1 day ago

Jens Nettekoven

Der eine ist nicht nur der Kapitän der Kölner Hai und Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele 2018 sondern ein Mensch mit dem ❤️am rechten Fleck.

Den anderen Protagonisten kennt ihr vom Radiosender 1LIVE🙋‍♂️.

Mo Moritz Müller und Daniel Danger machen bei unserer @bleibgesundchallenge mit und hatten definitiv Spaß☺️Schaut Euch einfach das Video an 😅Liebe Grüße, Euer Jens
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 day ago

Jens Nettekoven

Inka Grings wollte eigentlich Tennisspielerin werden. Da sie vom lokalen Tennisverein nicht aufgenommen wurde, begann sie 1984 beim TSV Eller 04 Fußball zu spielen.

Sie ist die erfolgreichste Torjägerin im deutschen Vereinsfussball. Die Bronzemedaillengewinnerin der Olympischen Spiele von 2000, Europameisterin 2005,2009, UEFA Women’s Cup Siegerin, Deutsche Meisterin und mehrfache DFB Pokalsiegerin möchte Euch eine Botschaft senden - bitte hört rein 🙋‍♂️‼️@bleibgesundchallenge
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 day ago

Jens Nettekoven

Der Kapitän der Kölner Haie und Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele von 2018 hat es sich nicht nehmen lassen bei unserer @bleibgesundchallange mitzumachen. Mo Müller ist nicht nur ein mega erfolgreicher Sportler sondern auch ein Mensch mit dem ❤️ am rechten Fleck ☺️...Aus ihm wäre auch ein guter Fußballer geworden ⚽️😉Bald mehr dazu ... See MoreSee Less

View on Facebook

2 days ago

Jens Nettekoven

#handeln 💪☺️Auch in Krisenzeiten steht die NRW-Koalition Seite an Seite mit den Kommunen in NRW. Unser kommunalpolitischer Sprecher Guido Déus begrüßt das Kommunalschutzpaket: "Angesichts der Corona-Pandemie stehen die Kommunen in Nordrhein-Westfalen vor enormen Herausforderungen. Sie werden Ertragsausfälle, weniger Gewerbesteuern, zu verzeichnen haben, müssen zudem vermehrt soziale Einrichtungen unterstützen und Gehälter weiter zahlen. Dass die Gemeinden und Gemeindeverbände jetzt Finanzmittel aus dem 25-Milliarden-Rettungsschirm des Landes erhalten können, ist daher eine gute und wichtige Nachricht für unsere Kommunen". ... See MoreSee Less

View on Facebook